Home | Blog | Themen | Stars | Charts | Sprüche | Filme | Newsticker

VW Tiguan Facelift ab Mitte 2011

Autos sind das Thema der Woche: Viel Werbung für vier Räder beim Superbowl, Pflicht für Tagfahrlicht in Deutschland sowie ein neuer VW Tiguan. Das Facelift aus dem Volkswagen Konzern kostet ab 24.175 Euro – doch der Tiguan ist nicht nur optisch aufgefrischt, sondern auch technisch erneuert worden. Einstiegsmodell ist der VW Tiguan Trend & Fun mit dem Benzinmotor 1.4 TSI mit 90 kW/122 PS.

VW Tiguan Facelift wird auf dem Genfer Autosalon (3. bis 13. März) präsentiert. Kosten soll das kleine SUV ab 24.175 Euro. Der Konzern aus Wolfsburg liefert den kleinen Stadtgeländewagen in vier verfügbaren Benzin- und drei Dieselmotoren aus. Presseangaben zufolge soll das Auto bis zu zehn Prozent weniger verbrauchen, gleichzeitig jedoch eine gesteigerte Leistung um 3 bis 5 Prozent liefern. VW will den neuen Tiguan ab Mitte 2011 ausliefern.

Neben besseren und effizienteren Motoren gibt es natürlich auch ein optisches Facelift beim VW Tiguan: So haben die Designer aus Wolfsburg Front- und Heckpartie des Tiguan neu designt. Zudem gibt es neue Sicherheitssysteme gegen Aufpreis: Etwa einen Spurhalteassistenten, Müdigkeitswarner oder dynamisches Xenon-Licht.

Verwandte Artikel:


Autor: Michael Kornobis

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen