Home | Blog | Themen | Stars | Charts | Sprüche | Filme | Newsticker

Partnerschaft: Frau für die Hausarbeit, Mann für das Auto

Hausarbeit ist Frauensache. Nur 3 Prozent der Frauen haben einen Lebensgefährten, der den Großteil der Hausarbeit übernimmt. Was kleinere Reperaturen im Haushalt und das Autowaschen anbelangt, ist das Männersache. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Zeitschrift “Fernsehwoche”.

67 Prozent der Frauen und 62 Prozent der Männer gaben an, sich um das Einkaufen zum kümmern – damit scheint das zumindest halbwegs ausgeglichen zu sein. Das Putzen des Bades bleibt mit 72 Prozent in Frauenhand. Der Mann hingegen mit einem Ergebnis von 59 Prozent wäscht das Auto und ist für kleinere Reparaturen zuständig (74 Prozent).

Wer, wann und was macht, sorgt bei jeder zehnten Partnerschaft zwei bis drei Mal die Woche für Diskussion um die Aufgabenverteilung. 46 Prozent der befragten Frauen und 43 Prozent der Männer gaben an, dass deshalb alle zwei Monate der Haussegen schief hängt.

34 Prozent der Männer waren so ehrlich und gaben zu, dass der Großteil der Hausarbeit von der Partnerin erledigt wird. Nur 24 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass die Aufgaben im Haushalt gerecht verteilt sind.

Für die Umfrage interviewte das Meinungsforschungsinstitut F & S Medienservice GmbH 501 Frauen und Männer im Alter zwischen 18 und 45 Jahren.

Verwandte Artikel:


Autor: Michael Kornobis

Tags: , ,

Eine Antwort hinterlassen