Valve Software: Vorbestellungen für HTC Vive ab dem Schaltjahrestag

Valve Software: Vorbestellungen für HTC Vive ab dem Schaltjahrestag

Seit einigen Tagen können Spieler und andere VR-Interessierte ihr Oculus Rift ordern. Jetzt hat HTC den Beginn der Vorbestellzeit für sein zusammen mit Valve entwickeltes Konkurrenz-Headset HTC Vive bekannt gegeben. (Vive, Valve)… Quelle: golem.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


Ab dem 29. Februar ist das Virtual-Reality-System HTC Vive vorbestellbar. Für HTCs Chefin sei Virtual Reality wichtiger als das ...

Bei HTC hat man heute bekannt gegeben, dass man ab dem 29. Februar die Möglichkeit haben wird, die Vive vorzubestellen.
Quelle: mobiflip.de

Der Monat war bereits bekannt, nun hat HTC das Datum präzisiert: Ab dem 29. Februar kann die VR-Brille Vive Pre vorbestellt werden.
Quelle: ComputerBase

Ab dem 29. Februar wird es möglich sein, das VR-Headset HTC Vive vorzubestellen. Das hat HTCs CEO Cher Wang nach Angaben von ...
Quelle: 4Players

08.01.2016 um 18:42 Uhr: An unserem dritten Tag auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas konnten wir die zweite Version des ...
Quelle: PC Games

3D-Blu-rays reduziert (u. a. Jurassic World 3D 22,97€, Pixels 17,97€, San Andreas 22,97€) Über 9.000 Titel reduziert Alle ...
Quelle: PC Games

08.01.2016 um 14:45 Uhr: Im März 2015 sorgten HTC und Valve für die Sensation der Game Developers Conference in San Francisco ...

Diese Virtual-Reality-Brille wird mit Spannung erwartet! Der Verkaufsstart der Vive von HTC ist nur noch ein Vierteljahr ...
Quelle: Bild

Ein Preis für die Vive ist bislang nicht bekannt ... Im Gegensatz zur Rift setzen HTC und Valve stärker darauf, dass sich ...

Ähnliche Artikel