Nachfolger von „Blackstar“: David Bowie plante offenbar letztes Album

Nachfolger von „Blackstar“: David Bowie plante offenbar letztes Album

Fünf Songs hatte er schon geschrieben: David Bowie soll kurz vor seinem Tod geplant haben, ein weiteres Album aufzunehmen. Das sagte sein Produzent in einem Interview. Der Musiker habe geglaubt, der Tod lasse ihm noch etwas… Quelle: Spiegel - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


„Reinke am Samstag“ widmet dem verstorbenen Künstler eine ganze Sendung – „Er machte auf uns den Eindruck eines Kumpels ...

Keine Frage: Zu einer Trauerfeier zu Ehren David Bowies würden mit Sicherheit Tausende Fans herbeiströmen. Doch offenbar soll ...
Quelle: n-TV

Nur wenige enge Vertraute außerhalb seiner Familie kannten Bowies genauen Gesundheitszustand. Ivo van Hove war einer von ihnen.
Quelle: T Online

Christie Brinkley hat eine rührende Geschichte über David Bowie und seine Frau Iman geteilt – darin erklärt sie, wie sie dem ...

David Bowie ist kurz nach seinem Tod heimlich in New York eingeäschert worden. Es soll auch keine Trauerfreier geben. Popstar ...

Es war DIE Schocknachricht des noch so jungen Jahres 2016: Am Montag (11. Januar) wurde bekannt, dass David Bowie kurz nach ...
Quelle: Bunte

David Bowie starb am 10. Januar mit nur 69 Jahren. Er hinterließ nach seiner über 40-jährigen Musikkarriere ein gigantisches ...
Quelle: Bild

Bereits am Mittwoch hatte GfK Entertainment mitgeteilt, dass "Blackstar" auch in Deutschland an diesem Freitag sehr ...
Quelle: T Online

Nach dem überraschenden Tod von Pop-Genie David Bowie (†69) wollen jetzt alle Fans seine Musik! Die Vinyl-Ausgabe von Bowies ...
Quelle: Bild

Ähnliche Artikel