Sammelklage wegen Error 53: Apple soll lahmgelegte Geräte ersetzen

Sammelklage wegen Error 53: Apple soll lahmgelegte Geräte ersetzen

Der Error 53 hatte in den letzten Tagen für Schlagzeilen gesorgt. Jetzt hat der Fehler, der dazu führen kann, dass von Dritt-Anbietern reparierte iPhones komplett lahmgelegt werden, für Apple auch ein juristisches Nachspiel. Betroffene Kunden haben Sammelklage eingereicht. (Weiter… Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


Die vor wenigen Tagen öffentlich gemachte Drohung, eine Sammelklage gegen Apple wegen des dubiosen Error 53 vorzubereiten ...
Quelle: apfelpage.de

10.02.2016 um 08:30 Uhr: Momentan macht der Error 53 bei Apples iPhone- und iPad-Geräten die Runde. Verursacht wird er durch ...

Der "Error 53" bei iPhones von Apple sorgte in den vergangenen Tagen für Diskussionen. Dahinter verbirgt sich eine ...

"Öffne deine Elektronik" – dieser Aufruf ging vor einigen Wochen durch das Netz. Jeder Smartphone-Nutzer soll in der Lage sein ...
Quelle: Zeit Online

Unser jüngstes Mitglied im Team, täglich als Spiele-Tester im Einsatz. Verantwortet auch das Deals-Ressort mit Rabatten und ...
Quelle: itopnews.de

Die Sicherheitsfunktion prüft bei einem Update, ob der Touch-ID-Sensor eines Apple iPhone oder iPad manipuliert wurde und ...
Quelle: C Net

Ähnliche Artikel