Toshiba Portégé Z20t-C: Highend-Convertibles mit 19 Std. Laufzeit

Toshiba Portégé Z20t-C: Highend-Convertibles mit 19 Std. Laufzeit

Unter den Produktnamen Z20t-C-121 und Z20t-C-11E hat Toshiba sein Business-Portfolio um zwei Convertible-Modelle erweitert. Diese neue Generation bietet bis zu 19 Stunden Akkulaufzeit und kommt mit neuem Prozessor, Speicher und Betriebssystem. (Weiter… Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


Toshiba ist als Zulieferer vieler SSD-Hersteller bekannt und hat mit der SG5-Serie nun eigene SSDs mit dem aktuellen Speicher ...
Quelle: Hardwareluxx

Toshiba stellt mit der SG5-Serie neue SSDs mit TLC-NAND-Flashspeicher vor. Sie sollen für Business-Notebooks und Desktop-PCs ...
Quelle: IT-Business

Toshiba Electronics Europe erweitert sein Angebot an UMOS9 MOSFETs um einen 40V n-Kanal-MOSFET im Gehäuse DPAK+. Der TK1R4S04PB ...

Das Toshiba Portege Z20t-C erscheint in zwei Konfigurationen für 2949 respektive 2549 Euro. Es verfügt über ein abnehmbares 12 ...
Quelle: C Net

Tokio (JAPANMARKT/fr) – Toshiba war lange Zeit ein Symbol für die Japan AG. Jetzt wird der Mischkonzern so radikal umgebaut ...

Die Gespräche zum Zusammenschluß der PC-Sparten von Vaio, Toshiba und Fujitsu stehen laut Bloomberg kurz vor dem Abschluß.
Quelle: Heise Online

Toshiba verkauft in Deutschland ab sofort auch die ersten beiden Modelle seiner im November 2015 angekündigten 2-in-1- und ...

Mittelständische und große Unternehmen sind die Zielgruppe der neuen Toshiba-Kampagne “Make IT Work”. Mit der neuen ...
Quelle: Silicon

Das macht sich bei den SG5-SSDs vor allem beim Schreiben bemerkbar. Hier erreichen die Laufwerke lediglich eine sequentielle ...
Quelle: ZDNet

Ähnliche Artikel