Dell: Beliebtes Ultrabook XPS 13 & neue Workstations jetzt mit Ubuntu

Dell: Beliebtes Ultrabook XPS 13 & neue Workstations jetzt mit Ubuntu

Der Computerhersteller Dell macht mit dem Dell XPS 13 eines seiner beliebtesten Notebook-Modelle in der neuesten Ausgabe jetzt auch mit dem freien Betriebssystem Ubuntu Linux verfügbar. Vorerst beschränkt sich dies auf die USA, doch immerhin sind die neuen mobilen Workstations der Precision auch… Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


ich hab mir letzte Woche ein neues XPS 13 bei Amazon geordert. Warum Amazon? 1. Der Preis ist nahezu identisch 2. Die Wartezeit ...
Quelle: Hardwareluxx

Bei meinem neuen Dell XPS13 wird unter WinPE die Onboard SSD 1TB nicht angezeigt. Im gebooteten WinPE lassen sich viele Treiber ...
Quelle: Heise Online

Dell erweitert sein Portfolio an Linux-Rechnern des Project Sputnik. Weltweit können Nutzer Precision-Laptops mit Ubuntu als ...
Quelle: Börsenpoint

So kostet das Convertible Spectre Pro x360 von HP bei Amazon aktuell rund 1.430 Euro – das Ultrabook XPS 13 von Dell mit ...

Zu den Konkurrenten des Zenbook zählen Rechner wie das Apple Macbook Air 13, das Dell XPS 13, das Lenovo U31-70. Natürlich ...

Zum Hintergrund: Ich habe ein Dell XPS 13 zusammen mit einer Dockingstation, an die auch meine Anlage angeschlossen ist.
Quelle: ComputerBase

Für ein 12,5-Zoll-Gerät ist das vergleichsweise viel, Geräte wie Dells XPS 13 sind etwas leichter und flacher, haben jedoch ...
Quelle: Golem

NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Industrie / Handel vom 08.03.16 - 13:27 Uhr ... aus EPS und XPS, Polyurethan, Glaswolle sowie ...