Neue Windows 10-Notebooks: Auch Security-Tools schnüffeln Nutzer aus

Neue Windows 10-Notebooks: Auch Security-Tools schnüffeln Nutzer aus

Wer sich heutzutage ein neues Notebook kauft und Wert auf seine Privatsphäre legt, muss sich bei weitem nicht nur damit herumschlagen, dass Windows 10 recht eifrig nach Hause telefoniert. Sogar vorinstallierte Security-Software bringt zusätzliche Probleme mit. (Weiter… Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


Das Innenleben des Surface Book ist mit dem Besten bestückt, was auf dem Markt zu haben ist: schneller Prozessor und ...

Premium in Silberpfeil-Optik? Ein hochwertig verarbeitetes Gehäuse mit schönen Akzenten, darauf setzt die aktuelle ASUS-N752VX ...

Windows-Tablet und Notebook in einem - und für nur 250 Euro. Kein Wunder, dass das Acer One 10 zu den Bestsellern bei Hybrid ...
Quelle: PC Welt

Warum sollte man noch einen PC kaufen? Diese rhetorische Frage stellte Apple-Chef Tim Cook im vergangenen Jahr zur Vorstellung ...

Die Satellite-Pro-Notebooks im 13,3- und 17,3-Zoll-Format sind für den Unternehmenseinsatz gedacht. Die gleichzeitig ...

Wie wir schon in verschiedenen News berichteten, feiert die Vaio Corporation (Vaio) in den USA mit dem Markenzeichen der Sony ...

Unter den Amazon-Bestsellern bei Notebooks ist das Lenovo Yoga 300-11IBY mehrfach vertreten: Rund 200 Euro kostet es mit 32 GB ...
Quelle: PC Welt

Selbst fette Gaming-Notebooks pfeifen oft aus dem letzten Loch – wenn sie Top-Spiele wie "Far Cry Primal" ohne lästige Ruckler ...
Quelle: Die Welt

das ist mein erster Post und nachdem ich bereits einige Threads durchgelesen habe, glaube ich hier kompetente Hilfe zu bekommen ...
Quelle: Netzwelt

Ähnliche Artikel