Home | Blog | Themen | Stars | Charts | Sprüche | Filme | Newsticker

Mit ‘hangover’ getaggte Artikel

Todd Phillips hofft auf Hangover 3

Donnerstag, 19. Mai 2011

Der Film Hangover 2 startet am 2. Juni in den deutschen Kinos. Doch Schauspieler Todd Phillips hofft bereits, einen dritten Teil von ‘Hangover’ drehen zu können, auch wenn dieser nicht nach derselben Formel wie die ersten beiden Teile laufen sollte.

Der Regisseur Todd Phillips bereitet sich gerade auf den Kinostart des zweiten Teils der Komödie Hangover vor, die sich um eine Gruppe von Freunden dreht, die für eine Hochzeit nach Thailand reisen, und hat bereits vor, einen dritten Teil von Hangover zu drehen – auch wenn er mit den Darstellern noch nicht darüber gesprochen hat. Ein dritter Teil von Hangover würde sich allerdings erheblich von den ersten beiden Filmen mit Bradley Cooper, Ed Helms, Zach Galifianakis und Justin Bartha unterscheiden.

“Wenn wir einen dritten Teil von Hangover machen sollten – und um ehrlich zu sein, haben wir darüber noch gar nicht geredet. Wenn wir also einen dritten machen würden, wenn das Publikum… wenn es das Bedürfnis danach gäbe… dann hätten wir, glaube ich, eine klare Vorstellung, wohin das führen würde und es wäre auf keinen Fall nach demselben Muster der ersten Filme und offensichtlich haben wir das immer als Trilogie gesehen, wie man sich vorstellen kann. Der dritte würde dann das Finale und Ende sein”, meint Todd Phillips im Interview.

Für Vorschläge, in welcher Stadt die Fortsetzung stattfinden sollte, ist der Filmemacher offen. Über einen Ortswechsel dürften sich Darsteller des Films freuen. Diese beschwerten sich nämlich kürzlich über die anstrengenden Bedingungen in Thailand. “Es war sicherlich der härteste Dreh, den ich bisher gemacht habe. Nichts war auch nur halbwegs so hart”, gestand Bradley Cooper.

Eine Lebensmittelvergiftung erschwerte den Schauspielern die Arbeit zusätzlich, wie sein Co-Star Ed Helms berichtete: “Es passiert etwas mit deinem Verstand, wenn du so krank wirst. Man kommt an einen einschüchternden, dunklen Ort.”

Komödie “Hangover 2″ mit Bill Clinton

Montag, 15. November 2010

Die Filmkomödie Hangover Bradley Cooper, Ed Helms und Zach Galifianakis erfreute letzte Jahr tausende Kinobesucher. Nun soll die Fortsetzung Hangover 2 folgen, in der der ehemalige US-Präsident Bill Clinton eine Gastrolle einnehmen soll. In Hangover 2 soll Clinton sich selbst spielen.

Wie US-Medien berichten, soll der frühere us-amerikanische Präsident Bill Clinton (1993 bis 2001 der 42. Präsident der Vereinigten Staaten) eine Gastrolle in der Komödie Hangover 2 einnehmen. Darin soll er sich selbst spielen, will die Internet-Ausgabe der US-Zeitschrift “People” erfahren haben. Von Insidern aus dem Umfeld des Politikers will das Blatt erfahren haben, dass der 64-Jährige in Thailand sei, um am Drehort seine kurze Szene aufnehmen zu lassen.

In der Filmkomödie “Hangover 2″ werden unter anderem Bradley Cooper, Zach Galifianakis, Justin Bartha und Ed Helms mitspielen. Der Kinostart von Hangover 2 wird für Mitte 2011 angepeilt.

Film Hangover ohne Mel Gibson

Samstag, 23. Oktober 2010

US-Schauspieler Mel Gibson wird nicht in der Fortsetzung des Kinofilms “Hangover” mitspielen. Dabei war der US-Star für den Hollywood-Film vorgesehen. Widerstand der Crew führte dazu, dass Mel Gibson das Team verlassen müsse, geht aus Medienberichten hervor. Mel Gibson hätte in “Hangover 2″ eine Nebenrolle als Tätowierkünstler übernehmen sollen.

Mel Gibson wird nicht in der Fortsetzung des Kinostreifens “Hangover” mitspielen, bestätigte der Regisseur des Projekts, Todd Phillips, der Internetseite “TheWrap.com”, geht aus einem Spiegel Artikel hervor. “Ich selbst bin der Meinung, Mel hätte sich im Film großartig gemacht”, zeigte sich Phillips von den Qualitäten des in den letzten Monaten in Schlagzeilen geratenen Schauspielers. “Aber ich musste einsehen, dass ein Film eben Teamarbeit ist”, führte er die Gründe an. “Die Besetzungsentscheidung hatte nicht die volle Unterstützung der Crew und der anderen Schauspieler”, zitiert die US-Website.

Mel Gibson ist in den letzten Jahren und Monaten verstärkt in Negativschlagzeilen geraten. Berichte über Alkoholprobleme in den US-Medien, bis hin zum öffentlichen Rosenkrieg mit Ex-Freundin Oksana Grigorieva.

Den Höhepunkt seiner Karriere erreichte Mel Gibson mit dem Film “Braveheart” im Jahr 1995. Mit “Hangover 2″ hofften die Fans auf ein Comeback des Superstars Mel Gibson.