Lena Meyer-Landrut: Werbedeal mit Opel

Lena-Fans ist es unlängst aufgefallen: In ihrem neuen Musikvideo zu „Touch A New Day“ fährt Grand-Prix-Gewinnerin einen Opel Kadett aus den 70er Jahren. Medienberichten zufolge soll die Brünette nun einen Werbedeal mit dem Autohersteller Opel abgeschlossen haben und soll das Image des angeschlagenen Autobauers aufpolieren. Der Bild-Zeitung ist weiter zu entnehmen, dass es der erste Werbedeal von Lena ist.

Mit „Satellite“ brachte Lena Meyer-Landrut Deutschland auf den ersten Platz beim Eurovision Song Contest 2010 in Oslo. Nun soll die brünette Sängerin auch das Image für den in die Negativschlagzeilen geratenen Autohersteller Opel aufpolieren. Der Werbespot für Opel mit Lena soll schon bald gedreht werden.

Bereits in ihrem Musikvideo zu „Touch A New Day“ konnte Lena erste Erfahrungen mit einem Opel vor der Kamera machen: In ihrem Videoclip fährt Lena einen Opel Kadett aus den 70er Jahren.