Francesca Testasecca ist Miss Italia

Italien ist aufgrund seines Wetters und Strände nicht nur ein beliebtes Reiseziel der Deutschen, sondern bietet auch jede Menge schöner Frauen. Doch die schönste Frau Italiens kann nur eine sein: Francesca Testasecca ist Miss Italia und damit die schönste Frau in Italien. Die 19-Jährige konnte sich im 71. Schönheitswettbewerbs zur „Miss Italy“ in Salsomaggiore gegen 30 andere italienische Schönheiten durchsetzen.

Francesca Testasecca ist die neue Miss Italy. Im Jahr 2010 entschied sich die Jury des 71. Schönheitswettbewerbs für die rassige Brünette. Die Show zur „Miss Italia“-Wahlen wurden aus Salsomaggiore von dem Sender RAI übertragen und zeigte die italienische Schönheit live, wie sie mit ihrem makellosen Köper, blauen Augen und braunen Haare nicht nur ganz Italien verliebt machte, sondern auch die Jury überzeugte.

Nach der Verkündigung ihres Sieges brach die 19-Jährige in Tränen aus. Die beiden anderen Finalistinnen Giulia Nicol Magro und Giulia Di Quinzio waren ebenfalls atemberaubende Schönheiten, konnten Francesca jedoch nicht das Wasser reichen.