„Der Alchimist“: Verfilmung mit Madonna

Jahrelang hatte Paulo Coelho alle Drehbuch-Vorschläge für sein Buch „Der Alchimist“ abgelehnt. Erst der Entwurf von Laurence Fishburne fand seinen Segen.

„In Fishburnes Fall war es das erste Mal, dass mir gefiel, was ich las“, begründet der brasilianische Bestsellerautor seine Entscheidung. Coelho war sogar so angetan, dass er dem „Matrix“-Star nicht nur den Job des Drehbuch-Schreibers verlieh, Fishburne soll auch Regie führen und eine Rolle übernehmen. Die Hauptpersonen hingegen werden von Popstar Madonna und dem britischen Schauspieler Jeremy Irons verkörpert. Warner Bros. will mit den Dreharbeiten, für die ein Budget von 80 Millionen Dollar angesetzt ist, am Ende des Jahres in Jordanien beginnen.

Von weiteren Verfilmungen will Coelho, der weltweit rund 40 Millionen Exemplare seiner Bücher verkauft hat, jedoch nichts wissen. „Meine Leser sollen sich ihren eigenen Film im Kopf machen.“