Beyoncé ist nicht schwanger

Sängerin Beyoncé Knowles ist nicht schwanger. Obwohl eine Schwangerschaft der US-Amerikanerin von mehreren Medien in USA kommuniziert wurde, hat nun die Mutter des Stars eine Schwangerschaft ihrer Tochter dementiert: Das Gerücht sei nicht whar, sie erwarte kein Enkelkind.

Tina Knowles ist die Mutter des Superstars Beyonce und konnte Gerüchte über eine Schwangerschaft in der Talkshow von Ellen DeGeneres ausräumen: „Das ist nicht wahr“, kommentierte die stolze Mutter aktuelle Gerüchte um Nachwuchsplanungen von Beyonce. „Bei all diesen Gerüchten müsste ich inzwischen fünf oder sechs Enkelkinder haben“, zog sie die Boulevardpresse ins Lächerliche. Doch wenn es soweit ist und ihre Tochter Beyonce ein Baby erwartet, freue sie sich..

Seit Tagen kursierten in den US-Medien Gerüchte darüber, ob Beyonce schwanger ist. Hintergrund der Gerüchte waren Bilder, die nicht eindeutig aussagten, ob Beyonce lediglich zugenommen hatte oder schwanger war. So habe das US-Magazin „Us Weekly“ sogar zwei nicht näher genannte Quellen zitiert die wissen wollten, dass Beyonce ein Kind von Rapper Jay-Z erwarte. Die beiden Stars sind seit 2008 verheiratet.