Das Supertalent: 2. Halbfinale mit einer Mutprobe

Um 20.15 Uhr beginnt auf RTL das zweite Halbfinale von der Casting-Show „Das Supertalent“ und soll mit einer Mutprobe beginnen. Dabei soll im Zentrum wie so oft wieder einmal neben den Kandidaten auch die Jury im Vordergrund stehen und sich einer Gefahr aussetzen. Nun soll Jurorin Sylvie van der Vaart dran sein und sich den messerscharfen Klingen von Samuraikünstler Ryan Lam untergeben.

Supertalent-Kandidat und Samuraikünster Ryan Lam begeistert nicht nur das Publikum, sondern lässt auch immer wieder die Jury schwitzen, indem er sie in die Mangel nimmt: Mit seinem Samuraischwert zerschneidet er mit verbundenen Augen Salatgurken auf Dieter Bohlens Arm und war in der Lage, haarscharf an Bruce Darnells Kopf und Hals vorbei zu schneiden. Eigentlich wollte sich Bruce Darnell drücken, doch in einer der darauffolgenden Sendungen setzte Bohlen Darnell in eine derartige Lage, dass dieser gar nicht mehr ablehnen konnte, ohne als ängstlicher Verlierer vor dem Publikum dazustehen.

Nun ist die dritte Jurorin an der Reihe: Sylvie van der Vaart muss sich den gefährlichen Kunststücken von Ryan Lam hingeben. „Im Moment habe ich noch keine Angst vor dem, was mich bei dem Auftritt von Ryan Lam erwartet, denn mein Mann Rafael wird am Samstag mit in der Show sein. Er ist das erste Mal bei „Das Supertalent „, um mich bei meiner Arbeit als Jurorin zu besuchen“, zitiert RTL die Blondine.

Kampf um Einzug ins Finale
Heute Abend kämpfen die Kandidaten um den Einzug ins Finale. Dabei sind neben Ryan Lam auch die Geigerin Korea Lee, die 15-jährige Sängerin Ramona Fottner, Tänzer Tobias Kramer, die lebende Wasserfontäne Dickson Oppong. Desweiteren erwartet die Zuschauer heute Abend ein Auftritt von den Pellegrini Brothers, Poletänzerin Yevgeniya Stöcklin, Sänger Freddy Sahin-Scholl, die neunjährige Sängerin Laura Rieger und Busty Heart.

Dieses Mal entscheidet nicht alleine die Supertalent-Jury, wer ins Finale kommt, sondern die Zuschauer von „Das Supertalent“. Mit Zuschaueranrufen wählen die Supertalent-Fans jeweils zwei Talente in das Finale. Über den dritten Kandidat entscheidet die Jury. Das Finale wird am 18. Dezember ausgestrahlt.