Reese Witherspoon mit Jim Toth verlobt

US-Schauspielerin Reese Witherspoon hat scih mit Jim Toth verlobt und will mit ihm das zweite Mal in den Hafen der Ehe einlaufen. Dabei hat Witherspoon bereits zwei Kinder aus einer vergangenen Beziehung. Doch für den Hollywood-Agenten Jim Toth sei das kein Problem: Bereits jetzt sei man schon eine Familie.

Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon will mit Jim Toth heiraten. Dabei wäre es ihre zweite Ehe. Sie war bereits bis 2008 mit Schauspieler Ryan Phillippe verheiratet. Aus der kurzen Ehe sind zwei Kinder, der elfjährigen Ava und der sieben Jahre alte Deacon, hervor gegangen. Doch die Kinder aus vergangener Beziehung seien für Jim Toth kein Problem. Das Paar sei sehr glücklich, Toth komme gut mit den beiden Jungs aus. Auch habe die junge vierköpfige Familie bereits gemeinsam Urlaub gemacht und sich gut verstanden.

Reese Witherspoon war mit Ryan Phillippe sieben Jahre verheiratet. Die Trennung erfolgte bereits im Jahr 2006. Reese Witherspoon ist vor allen Dingen bekannt aus Filmen wie „Pleasantville“, „Eiskalte Engel“ und „Natürlich blond!“. Am 1. Dezember wurde Reese Witherspoon mit einem Stern auf dem Walk of Fame in Hollywood geehrt. Für ihre Rolle als June Carter Cash in dem Film „Walk the Line“ erhielt Witherspoon im Jahr 2006 den Oscar als beste Schauspielerin.

Zur Zeit ist sie in US-Kinos mit dem Film „How Do You Know“ („Woher weißt du, dass es Liebe ist“) zu sehen.