Rihanna wieder zu haben

Gute Nachrichten für Männer, die es auf die Sängerin Rihanna abgesehen haben. Der US-Star ist wieder zu haben. Rihanna habe sich von ihrem Freund Matt Kemp getrennt und sei nun single.

Wie das UsMagazine berichtet, ist Rihanna wieder single. Die Beziehung zwischen Rihanna und Matt Kemp habe zum Jahresende das Aus erwischt. Die Beziehung hat knapp ein Jahr gehalten. Ein Insider will erfahren haben, dass Matt Kemp zu sehr von Rihanna eingespannt wurde. Andere Quellen berichten, diese Beziehung sei eher eine „lockere Partnerschaft“ gewesen.

Rihannas fünftes Album Loud ist am 12. November 2010 erschienen. Mit ihrer neuen Single „Only Girl“ knüpfte Rihanna an einstige Erfolge an. So erreichte der Song nach wenigen Tagen Platz 1 der US-Downloadcharts. Auch schaffte es Rihanna mit dem Song auf Platz 3 der Billboard Hot 100 und belegte den zweiten Platz der Mediacontrol Charts.