Dschungelcamp: Gitta Saxx rausgeflogen

Ex-Playmate Gitta Saxx muss das Dschungelcamp verlassen. Die Zuschauer der 10. Live-Show von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ haben Gitta Saxx per Telefonvoting nach Hause geschickt.

Gitta Saxx ist aus dem RTL-Dschungelcamp am Sonntagabend rausgeflogen, so wollten das die Zuschauer per Telefonvoting. Das Ex-Playmate hat die wenigsten Anrufe erhalten und muss aus dem australischen Busch abreisen. Damit folgt Gitta Saxx dem Weddingplaner Froonck (Frank) Matthée und Sängerin Eva Jacob, die ebenfalls aus der fünften Staffel des Dschungelcamp rausgeflogen sind.

Gitta Saxx ist aus dem Jahre 1989 bekannt, als sie sich für das Magazin „Playboy“ ausgezogen hat. Im Jahr 2000 wurde Gitta Saxx dann zum Playmate des Jahrhunderts gewählt. Neben einer einzigartigen Ausstrahlung und gutem Aussehen konnte Gitta Saxx auch ihr Schauspieltalent in mehreren Fernsehproduktionen und Werbespots beweisen.