Catherine Zeta-Jones in „Rock of Ages“

Catherine Zeta-Jones wird eine Rolle in dem Musical-Film ‚Rock of Ages‘ erhalten. Darin wird sie eine böse Erzkonservative spielen, die den Rock ‚N‘ Roll vernichten will. Das Drehbuch wurde erst im letzten Monat um diese neue Rolle ergänzt.

Catherine Zeta-Jones wird in „Rock of Ages“ eine „Erzkonservative“ spielen. „Es ist eine Rolle, auf die wir erst im letzten Monat kamen. Der Charakter wurde eingeführt, um die Story zu modernisieren“, hat Regisseur Adam Shankman verraten. „Sie ist diese zum harten Kern gehörende, strenge Konservative, die den Rock ‚N‘ Roll in Los Angeles vernichten will“, fügte er hinzu und freut sich sehr über den neuesten Zugang: „Es ist so, als ob uns die Musical-Götter gesegnet hätten.“

Der Film „Rock of Ages“ basiert auf dem gleichnamigen Broadway-Musical. Für die Verfilmung wurden bereits Stars wie Tom Cruise, Alec Baldwin und Mary J. Blige unter Vertrag gebracht.

Catherine Zeta-Jones wird demnächst zudem auch in den Filmen “Playing the Field‘ und ‚Lay the Favorite‘ zu sehen sein.