Jennifer Aniston: Viel Fitness und Körperpflege

Jennifer Aniston ist 42 Jahre alt und kann mit so mancher 20-Jährige konkurrieren. Das hat auch seinen Grund: Sie trainiert regelmäßig auf ihrem Heimtrainer für eine gute Figur. Vor allem ist Jennifer Aniston auf Fan der ‚Spin Bikes‘. Dennoch wird sie manchmal bei Fast Food schwach.

Die Schauspielerin Jennifer Aniston, bekannt aus ‚Friends‘, ist ein großer Fan der sogenannten ‚Spin Bikes‘, spezielle Fahrradheimtrainer, die für intensives Training hergestellt werden. Sogar Anrufe von Familie und Freunden lenken sie nicht von ihrem Workout ab.

Aniston über ihr Training: „Die beste Möglichkeit, schnell ins Schwitzen zu kommen ist mein Spin Bike. Die Zeit vergeht wie im Fluge beim Training. Noch besser wird es, wenn mich jemand anruft. Ich setze für solche Fälle mein sogenanntes ‚Janet Jackson-Headset‘ auf und ab geht’s. Ich trainiere viel und ernähre mich gesund. Schlaf ist außerdem wichtig. Ich versuche zumindest acht Stunden in der Nacht zu ruhen.“

Jennifer Aniston verriet außerdem ihre Geheimwaffe in Sachen Schönheit: Ohne die Feuchtigkeitscreme und den Lip Gloss von Dr. Hauschka geht Jennifer Aniston nicht mehr aus dem Haus.

Dem britischen ‚OK! Magazin‘ erzählt die Sportskanone: „Der Lippenbalsam von Dr. Hauschka ist definitiv ein Must-Have. Ich habe schon immer die Feuchtigkeitscreme der Firma verwendet und versuche immer variierende Kombinationen mit anderen Produkten.“

Aniston gibt allerdings auch zu, dass sie neben dem Training einige Schwächen hat. Bei mexikanischem Essen und Burgern wird die Ex-Frau von Brad Pitt einfach schwach.