Lieblingsspeise: Beyoncé liebt Bananen mit Ketchup

Die Lieblingsspeise von US-Sängerin Beyoncé ist derzeit Banane mit Ketchup. Den meisten dürfte bei der Vorstellung dieser Kombination der Appetit vergehen – nicht so jedoch Beyoncé. Offenbar entspricht die Sängerin während ihrer Schwangerschaft jedem Klischee. Zum Frühstück bevorzugt Beyoncé Knowles derzeit Croissants mit geschmolzenen Dime-Riegel.

Beyoncé Knowles ist schwanger – das hat der R’n’B-Star während der MTV Video Music Awards verraten. Derzeit ist Beyoncé gemeinsam mit Rapper Jay-Z, dem Vater ihres Kindes, im Urlaub. Die beiden entspannen auf einer Jacht und lassen sich diesen Luxus 250.000 Euro pro Woche kosten, berichtet die englische Zeitung „The Sun“. Beyoncé und Jay-Z reisen auf ihrer Jacht derzeit rund um Italien und Kroatioen, will das englische Blatt erfahren haben. Dabei hat das Paar – selbstverständlich – auch eigenes Personal mit an Boot. Doch offenbar verzweifeln die Service-Kräfte, da Beyoncé unglaubliche Wünsche stellt, wie etwa Bananen mit Ketchup als Snack oder Croissants mit geschmolzenen Dime-Riegel zum Frühstück. Doch schließlich haben die Köche und Kellner Verständnis für Beyoncé, denn scheint sie während ihrer Schwangerschaft jedem Klischee zu entsprechend und derzeit spezielle Essgewohnheiten haben.

Die Schwangerschaft von Beyoncé sorgte für ein starkes Medien-Echo. Das Interesse für das erste Baby der US-Sängerin ist gewaltig, nachdem sie das Geheimnis bei den MTV Video Music Awards lüftete und damit Publikum und Fans überraschte. Die Nachricht über ihre Schwangerschaft sorgte dafür, dass der Internet-Kurzmitteilungsdienst Twitter einen neuen Rekord verzeichnen konnte. Noch am Sonntagabend (28.8.) hätten die Twitter-Nutzer 8868 Mitteilungen pro Sekunde verschickt, um auf die Schwangerschaft von Beyoncé zu reagieren.