Neue Liebe für Scarlett Johansson

Ist Scarlett Johansson nun single oder vergeben? Neuesten Gerüchten zufolge soll die Schauspielerin Scarlett Johansson frisch verliebt sein. Der Musiker Dean White soll ihr Herz in London erobert haben.

Scarlett Johansson trennte sich vor rund einem Jahr von ihrem Mann Ryan Reynolds. Nun soll sie sich verliebt haben, wie der britische „Sunday Mirror“ berichtet. Die 27-Jährige hält sich aufgrund der Dreharbeiten zu ihrem neuen Film „Under The Skin“ momentan in London auf.

In der britischen Metropole soll die blonde Scarlett ihren Dean, der bei der Band „Tribes“ Gitarrist ist, in einem Club kennengelernt haben. Seit einigen Wochen werden beide zusammen gesehen.

Es ist der Schauspielerin, die in „Iron Man 2“ mitspielte, zu gönnen, dass sie endlich wieder ihr Liebesglück findet.

Denn in der Liebe hatte sie noch nicht so viel Glück. Fans der Blondine dachten im Mai 2008, dass sie ihre Liebe gefunden hat, als bekannt wurde, dass Scarlett Johansson sich mit dem Schauspieler Ryan Reynolds verlobt hat.

Die Hochzeit von Scarlett Johansson und Ryan Reynolds fand am 27. September 2008 in Kanada statt. Zwei Jahre später ist die Ehe dann in die Brüche gegangen. Am 14. Dezember 2010 gaben die Hollywoodstars bekannt, dass die Scheidung eingereicht werde. Am 1. Juli 2011 haben sich die beiden dann in L.A. scheiden lassen.