Nachwuchs im dänischen Königshaus

Dänemark jubelt, am 24. Januar brachte Prinzessin Marie ihr Baby zur Welt. Es ist ein Mädchen und für das Prinzenpaar das zweite gemeinsame Kind.

Am heutigen Dienstag, den 24. Januar, schenkte Prinzessin Marie einer kleinen Tochter das Leben. In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen erblickte das Mädchen am Morgen um 8.27 Uhr das Licht der Welt. Die Kleine wiegt 2930 Gramm und ist 49 Zentimeter groß.

Prinzessin Marie und Prinz Joachim haben bereits einen zweijährigen Sohn, Hendrik. Prinz Joachim hat aus erster Ehe bereits zwei Söhne, Nikolai und Felix. Insgeheim wünschte sich der 42-Jährige ein Töchterchen.

Nachdem das Paar im August 2011 die Schwangerschaft bekannt gab ließ Prinz Joachim aber verlauten: „Natürlich hoffen wir aber vor allem, dass das Baby gesund und glücklich ist. Das ist das Wichtigste“. Doch sein Wunsch wurde erhört, heute wurde seine erste Tochter geboren.

Der Name des kleinen Mädchens ist noch nicht bekannt, dieser wird traditionell erst mit der Taufe offiziell verkündet.