Bling Ring: Neuer Film mit Emma Watson

In ihrer neuen Rolle im Film „The Bling Ring“, produziert von Sofia Coppola, geht Emma Watson auf Beutezug. Gemeinsam mit einer Mädchengang raubt Watson die feinen Villen in Hollywood Hills aus.

Der neue Streifen von Sofia Coppola, Tochter des Oscarpreisträgers Francis Ford Coppola, erzählt die Geschichte einer Mädchenbande, die im reichen Hollywood Hills um die Häuser zieht und die Reichen und Schönen ausraubt. Emma Watson, bekannt geworden durch ihre Rolle als „Hermine“ in der „Harry Potter“- Saga, spielt eine der Hauptrollen. Dies berichtet das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“.

Im Film ziehen die Mädels durch Los Angeles und begehen Einbrüche und Diebstähle. Einige der Mädchen wurden festgenommen und verbüßten Haftstrafen. Der Streifen beruht auf einer wahren Kriminalgeschichte.

Neben Emma Watson sollen noch weitere junge Schauspielerinnen gecastet werden. Die Dreharbeiten sollen noch in diesem Frühling beginnen. Sofia Coppola führte schon in den Filmen „Marie Antoinette“ und „Somewhere“ Regie.