Herzogin Cathrin: Reise mit der Queen durch Großbritannien

Anlässlich des 60. Jährigen Thronjubiläums reist die Queen durch ihr Königreich. Mit dabei Herzogin Cathrin. Im schwarzen Kostüm macht sie neben Elisabeth eine gute Figur. Dennoch vermisst sie ihren Gatten, Prinz William, sehr.

Am Donnerstag, den 8. März, machte sich Queen Elisabeth auf, um nach Leicester zu reisen. Dort beginnt ihre Tour quer durch das vereinte Königreich anlässlich ihres 60. Thronjubiläums. An ihrer Seite reist Herzogin Cathrin (ehem. Kate Middleton) mit. Die 30-Jährige absolviert öffentliche Termine immer souveräner. Ein Jahr nach der Hochzeit mit Prinz William nimmt Kate immer öfter an Veranstaltungen teil.

An der Seite von Elisabeth reiste Kate nun nach Leicester, am Donnerstag traten sie beide die Reise an, wie „telegraph.co.uk“ berichtete. Die Herzogin war mit einem edlen, schwarzen Kostüm von „L.K.Bennet“ gekleidet. Passend dazu ein schwarzer Hut von „James Lock“.

Stilsicher zeihte sich die junge Frau an Englands Staatsoberhaupt. Die Queen trug ein knalliges, pinkes Kostüm mit dazu passendem Hut und Mantel.

Da der Anlass der Reise kein geringerer als das 60-jährige Thronjubiläum war, fiel auch der Empfang im 160 Kilometer entfernten Leicester groß aus. Am Straßenrand standen viele Einwohner, die den royalen Besuch mit Blumen empfingen. Auch Tanzgarden zeigten vor der Queen und Kate ihr Können. Anschließend fand noch ein Gottesdienst in der Kathedrale des Ortes statt.

Prinz Phillip, Ehegatte der Queen, begleitete die Frauen auf ihrer Reise. Dies war sein erster größerer öffentlicher Auftritt nachdem er sich in der Weihnachtszeit einer Herzoperation unterzogen hat. Doch ihren eigenen Ehemann vermisste Herzogin Cathrin schmerzlich. Prinz William wurde im Rahmen seiner Pilotenausbildung beim britischen Militär für mehrere Monate auf die Falklandinseln versetzt. Wie eine Schaulustige „people.com“ berichtete soll sich Kate ihr gegenüber geäußert haben: „Es geht ihm gut, aber er fehlt mir schrecklich“.

Für Queen Elisabeth geht die Reise weiter, noch bis Ende Juli besucht sie mehrere Orte im vereinten Königreich umso mit so vielen Menschen wie möglich ihr Thronjubiläum zu feiern. Am ersten Juni-Wochenende wird dann in London groß gefeiert. Herzogin Cathrin ist mit Sicherheit wieder mit dabei.