Schwanger: Babybauch bei Megan Fox

Hartnäckig halten sich die Gerüchte, Schauspielerin Megan Fox sei schwanger. Neue Bilder, auf denen sich ein kleines Bäuchlein abzeichnet, nähren die Spekulationen. Bekommt die 26-Jährige tatsächlich ein Baby mit Ehemann Brian Austin Green?

Immer wieder kommen Spekulationen auf, Schauspielerin Megan Fox sei schwanger. Nun tauchten  Bilder auf, auf denen die 26-Jährige im Schlabberoutfit durch Los Angeles spazierte. Versucht Megan ein süßes Geheimnis zu verstecken? Denn auch unter den weiten Klamotten zeichnete sich ein kleiner Bauch ab und die Oberweite des schlanken Models scheint größer geworden zu sein.

„US Weekly“ stützt sich zumindest auf Insiderinformationen, wonach gleich mehrere anonyme Personen aus dem Umfeld von Megan Fox wissen wollen, dass ein Baby unterwegs ist. Für Megan und Ehemann Brian Austin Green wäre es das erste gemeinsame Kind. Brian brachte einen Sohn, Kassius, mit in die Beziehung. Mit dem Neunjährigen soll sich Fox bestens verstehen.

Gegenüber „Cosmopolitan“ verriet Megan vor ein paar Monaten: „Ich möchte mindestens zwei, wahrscheinlich drei Kinder. Ich war schon immer sehr mütterlich“. Seit acht Jahren sind Megan und Brian ein Paar, seit 2010 auch verheiratet. 2009 trennten sich beide für kurze Zeit, fanden aber schnell wieder zusammen. Noch gibt es keine offizielle Stellungnahme zu den Babygerüchten. Das Paar verbrachte am vergangenen Samstag einen entspannten Abend zu Zweit im Kino. Megan in gemütlicher Jogginghose und Brille.