Lily Allen als Lily Rose Cooper zurück

Comeback von Lily Allen unter einem anderen Namen: Bald wird die Sängerin unter dem Namen Lily Rose Cooper auf der Bühne stehen. Und dass sie überhaupt wieder Musik machen wird, haben die Fans nicht erwartet. Denn ihr letztes Album „It’s Not Me, It’s You“ kam im Jahr 2009 raus. Wann das neue Album von Mrs. Cooper veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt.

Lily Allen trägt jetzt schon den Nachnahmen ihres Ehemannes und heißt offiziell Lily Rose Cooper. Doch in der Öffentlichkeit ist sie weitgehend unter dem Namen Lily Allen aufgetreten. Das soll sich jetzt endgültig ändern: Bereits jetzt schon heißt die 27-jährige Lily bei Twitter Mrs. Cooper.

Auch das neue Album von Lily Allen alias Lily Rose Cooper soll unter dem neuen Namen veröffentlicht werden. Und das neue Album dürfte ein Kracher werden, denn die britische Sängerin scheint nach einigen Rückschlägen wieder in Hochform zu sein: „Es ist großartig, in meinem eigenen Tempo zu arbeiten, ohne irgendeine Verpflichtung außer die, Musik zu machen“, erklärte sie gegenüber BBC. „Ich freue mich, wieder ins Aufnahmestudio zurückzukehren“, zitiert sie das Blatt.

Lily Allen zog sich im Jahr 2009 zurück, da sie einige Schicksalsschläge hinnehmen musste. Sie erlitt zwei Fehlgeburten und hatte keine Lust mehr auf Musik. So zog sie anschließend eine eigene Modelinie und ein eigenes Plattenlabel auf. Das brachte neue Energie in ihr Leben: Mittlerweile ist Lily stolze Mutter der kleinen Ethel Mary, ihren Ehemann Cooper heiratete sie im Juni 2011.