Neuer Actionthriller mit Kevin Costner

Hollywood-Legende Kevin Costner scheint unermüdlich. Gerade laufen noch die Dreharbeiten zu seinem Spionage-Thriller, da hat er schon den Vertrag für seinen nächsten Film dingfest gemacht. Im nächsten Film wird Costner einen Geheimagenten spielen, der vom Tode gezeichnet ist.

Wie das Fachmagazin „Hollywood Reporter“ berichtet hat Schauspieler Kevin Costner schon den Vertrag für seinen nächsten Film sicher in der Tasche. In dem noch namenlosen Actionthriller soll der 57-Jährige einen todkranken Geheimagenten spielen, der für das Versprechen ein heilendes Medikament zu erhalten einem gefährlichen Auftrag ausführen soll. Die Regie wird McG übernehmen, der schon „3 Engel für Charlie-Volle Power“ Regisseur war.

Im Moment ist Costner, der für seinen Film „Der mit dem Wolf tanzt“ zwei Oscars gewann, noch mit den Dreharbeiten zum Spionagetriller „Jack Ryan“ beschäftigt. Im September gewann er für seinen Auftritt in der TV-Kurzserie „Hatfields &Mc Coys“ einen Emmy Award.