Brad Pitt schwärmt: Angelina ist toll im Bett

Brad Pit und Angelina sind das Hollywood-Traumpaar schlecht hin. Seit 2005 sind sie ein Paar, haben sechs Kinder und noch immer scheint ihr Liebesleben aufregend und erfüllend zu sein. So schwärmte Bard nun sogar öffentlich über Angelinas Liebeskünste.

Brad Pitt, der 1995 und 2000 zum „Sexiest Man Alive“ gewählt wurde, gibt nun pikante Details aus seinem Liebesleben preis. Mit Angelina Jolie ist Pitt seit sieben Jahren liiert, seit Anfang des Jahres sogar verlobt, und noch immer scheint es im Bett zwischen den beiden zu funktionieren. Gegenüber der „New York Post“ verkündete der 48-Jährige nun: „Sie ist immer noch sehr ungezogen beim Sex. Ich meine, sie ist ganz sicher kein Engel im Bett“.

Warum der Frauenschwarm das ausgerechnet öffentlich machen muss, bleibt fragwürdig. Denn das Liebesleben soll eigentlich doch nur das Paar selbst etwas angehen. Doch auch das Gerücht, Brad und Angelina haben sich auf ihrem Anwesen in Frankreich eine Hütte nur für ihr Liebesspiel ausbauen lassen, ließ die Medien aufhorchen. Die britische „Sun“ berichtete, dass ein ursprüngliches Fischerhaus für 30.000 Euro zum Liebesnest umgebaut worden ist. Eine Liebesschaukel, Steigbügel und andere Sextoys sollen Brangelinas Stunden zu zweit versüßen.

Nicht nur privat läuft es super für Brad Pitt, so ist sein Werbespott für das Parfum „Chanel No. 5“ äußerst erfolgreich. Dabei ist Pitt der erste Mann der für den eleganten Damenduft wirbt.