Prinz William und Kate: Ein Baby für das Königshaus

Es ist die Nachricht, auf die das ganze Königreich seit der Hochzeit von Prinz William und seiner Kate gewartet hat. Nun ist es offiziell: Kate erwartet ein Baby. Die Briten sind völlig aus dem Häuschen und freuen sich auf den royalen Nachwuchs, der in der britischen Thronfolge dann die Nummer drei sein wird. Auch die Queen dürfte über die frohe Nachricht erfreut sein.

Am 3. Dezember bestätigte das Königshaus, dass Prinz William und seine Frau, Herzogin Catherin, ein Baby erwarten. Schon länger wurde über eine mögliche Schwangerschaft der 30-Jährigen spekuliert. Nun steht fest, dass es im britischen Königshaus 2013 Nachwuchs geben wird.

Derzeit hält sich Kate im Londoner King Edward-Hospital auf, dort wird die werdende Mutter aufgrund starker Schwangerschaftsübelkeit behandelt. Auch soll sie sich etwas schonen, denn noch in den vergangenen Tagen nahm Kate offizielle Termine wahr. Nun wird sich die Herzogin von Cambridge sicher etwas zurückziehen, um die Schwangerschaft gut zu überstehen.

Prinz William eilte natürlich sofort ins Krankenhaus zu seiner Kate. Für das junge Paar, das im April 2011 heiratete, ist es das erste Kind. Das Geschlecht ist noch nicht bekannt, für die Thronfolge im britischen Königshaus ist das aber auch nicht relevant, da sowohl ein Mädchen als auch ein Junge den Thron besteigen dürfen. Nach Prinz Charles und Prinz William wäre der oder die Kleine dann Nummer drei der Thronfolge,  noch vor Prinz Harry, Williams jüngeren Bruder.