Prinzessin Madeleine heiratet im Juni

Endlich heiraten Prinzessin Madeleine und ihr Verlobten Chris O’Neill. Der königliche Palast hat zu Weihnachten hin das Hochzeitsdatum bekannt gegeben. Demnach werden die schwedische Prinzessin Madeleine und Chris am 8. Juni 2013 heiraten.

Große Freude in Schweden: Prinzessin Madeleine kommt unter die Haube. Sie wird ihren Verlobten Chris O’Neill am 8. Juni heiraten. Das hat der königliche Palast am Sonntag kurz vor Heiligabend verraten. Diese freudige Nachricht hat Madeleines Mutter, Königin Silvia, in die Öffentlichkeit getragen.

Die Liebesbeziehung zwischen Madeleine und Chris ist frisch: Erst vor zwei Jahren haben sich die beiden in New York kennen und lieben gelernt. Dabei war es Glück im Unglück für Madeleine, denn sie zog sich nach New York zurück, um ihren untreuen Ex-Freund Jonas zu vergessen, mit dem sie viele Jahre zusammen war.

Mit Chris ist Madeleine so glücklich, dass die beiden sich bereits im Oktober verlobt haben. Kein Jahr später nach der Verlobung werden Madeleine und Chris ein Ehepaar sein!