Megan Fox hat jetzt auch Twitter

Alle Promis aus Hollywood nutzen Twitter, um mit ihren Fans in Verbindung zu bleiben. So werden private Fotos von Stars auf dem sozialen Netzwerk gepostet und Statusmeldungen von unterwegs. Nur Megan Fox war noch nicht auf Twitter angemeldet. Das hat sie jetzt nachgeholt.

Sogar der Papst ist auf Twitter, aber Schauspielerin Megan Fox war es noch nicht. Und weil der Papst auf Twitter registriert ist, nahm die Brünette diese Tatsache als Grund, sich bei dem sozialen Netzwerk auch anzumelden. Innerhalb kürzester Zeit hat Megan Fox auf Twitter 139.000 Follower erreicht. Dabei ist strange: Megan Fox beschreibt sich auf ihrem Twitter Profil als Liebhaberin, Heilerin und Mutter.

„Ich bin unglaublich spät bei dieser Party aber nun bin ich hier. Und was nun?“, lautet das erste Posting der Schauspielerin. Die Fans dürfen gespannt sein!