Das ist die Feindin von Naomi Campbell

Mit Topmodel Naomi Campbell ist nicht zu spaßen. Die Britin fährt gerne mal aus der Haut, wenn ihr etwas nicht passt, auch handgreiflich wurde die 43-Jähruge schon. Nun zog ein Nachwuchsmodel, das Naomi selbst coachte, den Zorn der Diva auf sich und wird zur Feindin. Sie datet den Ex-Lover von Campbell, Vladimir Doronin.

Model Naomi Campbell ist für ihre Zickereien und Ausraster bekannt. Eine Angestellte verklagte sie bereits wegen Körperverletzung, 2006 musste sich die Schönheit dafür vor Gericht verantworten. Seitdem ist klar: Die Diva sollte man besser nicht reizen. Doch anscheinend zieht nun ein Nachwuchsmodel den Zorn der 43-Jährigen auf sich, Lou Zilin trifft sich mit Naomis Ex-Freund Vladimir Doronin.

Pikant: Naomi coachte Lou in der Castingshow „The Face“.  Auch war es Campbell selbst, die ihren Schützling und ihren Freund miteinander bekannt machte. Anscheinend hat Vladimir Gefallen an der hübschen 25-Jährigen gefunden. Denn die Beziehung von Naomi und dem russischen Multimillionär ging in die Brüche, noch im letzten Jahr war von Hochzeit und Familie die Rede, Anfang 2013 trennte sich das Paar. Nun tröstet er sich mit Zilin.

Naomi scheint über die Trennung noch nicht hinweg zu sein und scheint ihrem Model-Zögling reichlich übel zu nehmen, dass sie sich nun mit Vladimir trifft. Auch könnte diese Liaison Auswirkungen auf Lous Karriere haben. Ihr Modelvertrag bei der Agentur „MIX Model Management NYC“ wurde gekündigt. „Zilins Vertrag wurde wegen anhaltenden unprofessionellen Verhaltens und einer inakzeptablen Arbeitsmoral aufgehoben“, erklärt Agenturchef Neal Hamil gegenüber „dailymail.co.uk“  die Umstände. Doch könnte auch Naomi ihre Finger dabei im Spiel haben, immerhin ist Neal ihr Ex-Manager. Doch Zilin lässt sich davon nicht beirren, während ihre Karriere vielleicht auf dem Spiel steht, reist sie mit Vladimir durch Europa.