Jessica Simpson: Sohn Ace Knute ist da

Am Sonntag kam Ace Knute zur Welt, Sohn von Jessica Simpson und Eric Johnson. Es ist das zweite gemeinsame Kind für die Schauspielerin und Sängerin und den Footballstar, nach Tochter Maxwell bekam das Paar nun einen Sohn. Jessica entschied sich für einen geplanten Kaiserschnitt, der 30. Juni sollte bewusst der Geburtstag von Ace Knute werden.

Jessica Simpson ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Ihr kleiner Sohn, mit dem außergewöhnlichen Namen Ace Knute (Kanute ausgesprochen), kam am Sonntag per Kaiserschnitt auf die Welt. Die Schauspielerin und Sängerin entschied sich bewusst für eine Operation, um ihr Baby zur Welt zu bringen und suchte sich den 30. Juni dafür aus.

Wie die Pressesprecherin von Simpson gegenüber „US Weekly“ erklärte ist alles gut gegangen: „Mutter und Kind geht es fantastisch“. Auch Papa, Eric Johnson, dürfte vor Glück im siebten Himmel schweben. Der Footballstar und Jessica haben nun eine Tochter und einen Sohn. Die kleine Maxwell kam vor 14 Monaten auf die Welt, die zweite Schwangerschaft folgte recht schnell. „Jessica, Eric und Maxwell sind überglücklich, ihr neues Familienmitglied willkommen zu heißen“, heißt es weiter in der offiziellen Stellungnahme.

Jessica verriet live bei der Jimmy Kimmel Show, dass sie einen Jungen erwartet, damals plauderte sie das süße Geheimnis ausversehen aus. Den Ersten Vornamen gab die 32-Jährige auch schon im Vorfeld bekannt. Doch dass der zweite Name Knute ist, war bislang ein Geheimnis. Der Name ist eine Hommage an Erics Großvater, der Schwede hieß Kanute Johnson. Jessica und Eric sind seit einem Jahr verlobt, die Schwangerschaft kam der Hochzeit in die Quere. Doch nun, da das Baby gesund auf der Welt ist, dürfen wir gespannt auf eine baldige Hochzeit von Jessica und Eric warten.