Halle Berry und Olivier Martinez haben plötzlich geheiratet!

Überraschungshochzeit: Halle Berry und Olivier Martinez geben sich das Ja-Wort: Vermutet wurde es schon länger, dass Schauspielerin Halle Berry und ihr Freund Olivier Martinez heiraten werden – verlobt sind die beiden eh schon. Denn einen guten Grund haben die beiden: Bald kommt ihr erstes gemeinsames Kinder zur Welt. Doch dass es jetzt so schnell geht, damit hat keiner gerechnet. Halle und Olivier werden sich schon am kommenden Wochenende das Ja-Wort geben.

Wie Halle Berry jetzt selbst in einem Interview verraten hat, wird sie am Wochenende ihren Freund Olivier Martinez heiraten. Vermutungen gab es schon länger, dass beide heiraten könnten, doch waren das bislang nur Spekulationen. Die Hochzeit soll schon am kommenden Wochenende stattfinden, was dann doch etwas überraschend kommt.

Der Grund für die baldige Hochzeit könnte sein, dass Halle gerade hochschwanger ist. Ihr erstes gemeinsames Kind mit Olivier soll in ein paar Wochen zur Welt kommen, wahrscheinlich wollen beide noch vor der Geburt heiraten. Halle hat bereits eine Tochter aus der Beziehung mit Gabriel Aubry, Nalha ist jetzt fünf Jahre alt.  Das Baby mit Olivier war nicht geplant, die Freude über den Nachwuchs aber umso größer.

Für Halle ist es bereits die dritte Ehe, von 1992 bis 1996 war sie mit Baseballspieler David Justice verheiratet, 2001 ehelichte sie den Sänger Eric Benet. Die Ehe hielt nur vier Jahre. Nun wagt es Berry ein drittes Mal und erklärt im Interview mit „InStyle“: „Ich will eine kleine Hochzeit. Ich war zwar noch nicht auf vielen Hochzeiten, aber kürzlich besuchte ich eine mit 250 Gästen. Ich dachte ‚Wow, das ist also eine Hochzeit, ja?‘ Ich hatte so etwas nie, aber das wollte ich auch gar nicht. Ich habe nicht einmal versucht den Strauß zu fangen“. Die Hochzeit mit Olivier macht das Familienglück für die 46-Jährige perfekt.