Kate Winslet: Ganz natürlich schwanger

Schauspielerin Kate Winslet ist schwanger und beweist, dass es ihr auch dabei auf Natürlichkeit ankommt. Ganz leger im Sommerkleid und Flipflops, ohne Make-Up und mit hochgebundenen Haaren erwischten Fotografen die 37-Jährige jetzt beim Einkaufen. Sehr sympathisch, dass Kate den Schönheitswahn nicht mitmacht und sich ganz locker in der Öffentlichkeit zeigt.

Wie im Juni bekannt wurde, erwarten Kate Winslet und ihr Ehemann Ned Rocknroll ihr erstes gemeinsames Kind. Aktuell sind Bilder aufgetaucht die die Schauspielerin beim Einkaufen zeigen. Darauf zu sehen, Kate ganz locker und leger gekleidet. In einem grauen Blusenkleid, Flipflops, mit zurückgebundenen Haaren und ohne Make-Up erwischten die Fotografen Winslet vor einem Supermarkt in Sussex, England. Unter dem Sommerkleid zeichnete sich bereits ein kleiner Babybauch ab.

Kate machte den Schönheitswahn in Hollywood in den vergangenen Jahren nie mit. So strebte sie nie die Kleidergröße „Zero“ an sondern fühlte sich mit ihrer normalen Figur und ein paar Pfunden auf den Hüften immer wohl. Das sieht man der 37-Jährigen auch in der Schwangerschaft an. Gestylt oder mit High-Heels sieht man die Schauspielerin selten. Auch jetzt, wo das Baby unterwegs ist, legt der „Titanic“-Star eher den Fokus auf praktische und bequeme Kleidung als auf Fashion.

Für Kate ist es bereits das dritte Kind, mit ihrem Ehemann Ned ist es allerdings Baby Nummer eins. Bereits in der Vergangenheit hatte Winslet verraten, dass sie sich weiteren Nachwuchs wünscht, nun ist es endlich soweit. „Mir geht es gut“, berichtete die Schauspielerin gegenüber der „USA Today“ kürzlich. „Ich bin schwanger, aber noch nicht an dem Punkt, wo alles unmöglich erscheint. Man muss sich einfach mit der Situation arrangieren“. Es scheint, als könne Kate die Schwangerschaft genießen.