Diese Frau hat Kevin Federline geheiratet

Kevin Federline, Ex-Mann von Britney Spears, hat wieder geheiratet. In Las Vegas gab er seiner Freundin Victoria Prince das Ja-Wort. Seit fünf Jahren sind die beiden bereits ein Paar, die Hochzeit kam allerdings doch überraschend. Nur einen Tag vorher machte Kevin Victoria einen Heiratsantrag.

Für Kevin Federline läuteten am Wochenende die Hochzeitsglocken. Der Ex-Mann von Britney Spears heiratete in der Wüstenstadt Las Vegas seine langjährige Freundin Victoria Prince. Federline machte seiner Freundin nur einen Tag vor der Hochzeit einen Heiratsantrag und überraschte Victoria so mit der Heirat. Es war im Vorfeld alles geplant, nur die Braut selber wusste nichts von ihrem Glück.

Victoria, mit der Kevin eine zweijährige Tochter hat, dachte sie begleitet ihren Freund beruflich nach Las Vegas. Doch der 35-Jährige hatte anderes im Sinn. Nachdem Prince mit der Verlobung überrascht wurde, wurde gleich das Aufgebot bestellt um am nächsten Tag im „Hard Rock Hotel“ heiraten zu können. „Victoria wollte das schon seit langem, deshalb wird sie völlig aus dem Häuschen sein“, berichtet ein Insider gegenüber „US Weekly“.

Auch wenn die Hochzeit von Kevin und Victoria eine Überraschung war, so unbedacht war die Trauung wohl nicht. Anders bei Britney Spears, die 2004 nach einer durchzechten Nacht in Las Vegas ihren Jugendfreund Jason Alexander heiratete. Die Ehe wurde ein paar Tage später annulliert. Victoria gestand gegenüber „E!News“: „Zum ersten Mal in meinem Leben habe ich den Himmel erlebt“.