Halle Berry: Das Baby ist da!

Das erste gemeinsame Kind von Halle Berry und Olivier Martinez ist da. Am Samstag kam der Junge in Los Angeles zur Welt, der stolze Papa war während der Geburt immer mit dabei. Nahla, Halles Tochter aus einer anderen Beziehung, hat ihren kleinen Bruder auch schon besucht.

Wie jetzt bekannt wurde, brachte Halle Berry am Samstag ihren Sohn zur Welt. Im Cedars Sinai Medical Center in Los Angeles erblickte der Sohn von Halle (47) und Olivier Martinez (47) das Licht der Welt, dies bestätigte ein Pressesprecher der Familie gegenüber „People“. Olivier soll die ganz Zeit über an der Seite seiner Frau gewesen sein und die komplette Geburt miterlebt haben.

Wie der kleine Junge heißt und wie groß und schwer er ist, ist noch nicht bekannt. Aber Besuch von seiner großen Schwester hatte er schon. Die fünfjährige Nahla, Halles Tochter aus der Beziehung mit Gabriel Aubry, stattete ihrem kleinen Bruder bereits einen Besuch ab. Derzeit genießt die kleine Familie die ersten gemeinsamen Stunden mit dem Baby, wir freuen uns auf die ersten Bilder vom Nachwuchs.

Um die Schwangerschaft machte Halle lange Zeit ein Geheimnis, erst im April gab sie bekannt, dass sie ein Baby erwartet. Für sie und Olivier ist es das erste gemeinsame Kind. Bevor das Baby auf die Welt kam, haben beide noch geheiratet. Im Juli gaben sich Halle und Olivier das Ja-Wort. Mit ihrem Sohn dürfte das Familienglück perfekt sein.