Babygerüchte um Julia Roberts

Es wird vermutet dass Julia Roberts wieder schwanger sein könnte. Die Schauspielerin trug in letzter Zeit bei öffentlichen Auftritten häufig weite Kleidung. Jetzt veröffentliche ein Onlineportal Bilder von Julia, auf denen ihr Bauch verdächtig schwanger aussieht. Es wäre das vierte Kind für Roberts.

Am Montag, 9. November, veröffentlichte „Tmz.com“ Bilder von Julia Roberts auf denen es aussieht, als sei die Schauspielerin schwanger. In den vergangenen zwei Monaten trug Roberts bei öffentlichen Veranstaltungen Outfits, die locker über ihren Bauch fielen. Im Nachhinein könnte man vermuten, dass Julia dort bereits einen Babybauch verstecken wollte.

Zu Weihnachten soll Julias neuer Film, „August: Osage County“ in den Kinos erscheinen, wenn die 40-Jährige dafür auf Promotion-Tour geht, dürfe ihr Bauch unter strenger Beobachtung stehen. Sollte Roberts tatsächlich ein Kind erwarten, dürfte es dann schwer werden den Bauch weiterhin zu verstecken. Es wäre das vierte Kind für Julia und ihren Mann Danny Moder. Beide haben bereits neunjährige Zwillinge, Hazel Phinnaeus und den dreijährigen Henry.

Vor Kurzem gab Julia der Us-Amerikanischen „Marie Cliare“ ein Interview in dem sie über ihre Karriere sprach. Ihr Agent versuch ihr so viele Termine wie möglich zu verschaffen, aus Angst Julia könnte sich voll und ganz ihrer Mutterrolle widmen: „Jetzt, wo meine Karriere langsamer wird, dachte er sich, dass er noch etwas machen müsse, bevor ich alles für die Kinder aufgebe“. Für sie sei es nicht schlimm auf ein Angebot zu warten, solange es dann das Richtige sei, so Roberts. „Die Dinge, die richtig für mich sind, kommen an dem Zeitpunkt zu mir, wenn ich Interesse und die Kapazität für sie habe. Wenn ich einen Part verpasse, kann ich mich ärgern, dass ich ihn nicht bekommen habe, aber wenn ich dann sehe, wer ihn hat, macht es mir nichts mehr aus“. Sollte wirklich Baby Nummer Vier unterwegs sein, wird sich der Terminkalender des Hollywoodstars auf jeden Fall verändern.