Die schönsten Geschenkideen zum Valentinstag 2014

Am 14. Februar 2014 ist es wieder so weit, der Valentinstag steht vor der Tür. Traditionell beschenken sich dann Liebespaare mit kleinen oder größeren Aufmerksamkeiten. Blumen, Pralinen und Parfum sind die Klassiker unter den Geschenken, doch es darf auch gerne etwas ausgefallener sein. Wer noch keine Idee für den Valentinstag 2014 hat, findet hier sicher ein paar Anregungen.

Jedes Jahr steht der Valentinstag wieder überraschend vor der Tür. Dabei ist es bereits seit den 50er Jahren bei uns in Deutschland Brauch, dass sich verliebte Paare am 14. Februar etwas schenken. Das Floristikgeschäft boomt üblicher Weise, denn Blumen sind immer eine nette Geschenkidee für die Liebste. Auch Pralinen und Parfums sind Klassiker unter den Geschenken.

Doch es geht auch ausgefallener. Wer seine Liebste, oder seinen Liebsten einmal mit etwas Besonderen überraschen möchte, der wird unter den zahlreichen Angeboten sicher schnell fündig. So bieten Onlineportale für Erlebnisgeschenke gerne passende Angebote für kleines Geld perfekt auf den Valentinstag abgestimmt an. Ballonfahrten über ihre Heimatstadt, romantische Candle-Light-Dinner in exklusiven Restaurants oder ein Liebeswochenende in einem schönen Hotel  werden von verschiedenen Anbietern angeboten.

Wenn es etwas persönlicher sein darf, können Sie natürlich auch in ihrem Lieblingsrestaurant einen Tisch bestellen oder einen Städtetrip in eine Lieblingsmetropole für sich und ihre Partnerin/ihren Partner buchen. Wer gerne bastelt, dem sind auch hier keine Grenzen gesetzt. Eine selbstgebastelte Karte, vielleicht noch mit gemeinsamen Bildern und ein paar lieben Worten oder ganz klassisch, ein Liebesbrief, kommt mit Sicherheit immer gut an. Wichtig ist, dass sie sich Gedanken machen, was ihr Partner wirklich mag, dann steht den schönen Stunden am Valentinstag bestimmt nichts mehr im Weg.