Johnny Depp verrät was über Amber Heard

Johnny Depp gilt nicht als ein Mann der großen Worte, und das er über sein Privatleben spricht, kommt auch sehr selten vor. Doch jetzt ließ er sich im Interview für die „Tonight“-Show auf NBC ein paar Worte über seine Verlobung mit Amber Heard entlocken und geiet dabei mächtig ins Schwärmen.

Derzeit ist Johnny Depp auf Promotion-Tour für seinen aktuellen Film „Transcendence“. Für die NBC „Tonight“-Show interviewte ihn Savannah Guthrie und entlockte dem Hollywoodstar ein paar private Worte. Die Verlobung zwischen Depp und Amber Heard ist zwar bereits seit längerem bekannt, doch selbst sprach der Schauspieler nie über seine Verbindung. Bis jetzt.

Johnny trägt einen Verlobungsring, der bereits bei seiner PR-Tour in China auffiel. Das Schmuckstück ist für einen Mann eher ungewöhnlich, denn es ist ein Frauenring. Darauf sprach Guthrie ihren Interviewpartner an. Johnny antwortete ganz überraschend, druckste aber noch etwas herum. „Das ist ein Mädchenring“. Savannah hackte nach: „Bedeutet das, dass sie verlobt sind?“. „Es bedeutet, dass ich einen Mädchenring trage“, so die einfache Antwort des 50-Jährigen.

Doch es war nicht das Ende des heißen Themas, Depp drehte den Spieß einfach um. „Wonach sieht er für Sie aus?“, fragte er Guthrie und diese antwortete: „Es sieht so aus, als seien sie verlobt“. Dann schnippst Johnny mit den Fingern und bestätigt die Vermutung der Journalisten. Danach kommt der „Fluch der Karibik“-Star ins Schwärmen über seine Verlobte und wählt für ihn ungewöhnlich verschrobelte Worte. Er beschreibt Amber als „wunderbares Mädchen“ und eine „Schönheit aus dem Süden, so süß, wie man nur sein kann, und sehr gut für mich“.  Depp und Heard hatten sich 2011 bei den Dreharbeiten zum Film „The Rum Diary“ kennengelernt und verliebt. Zu diesem Zeitpunkt war Johnny allerdings noch mit Vanessa Paradis liiert, mit der er zwei Kinder hat. Ein Jahr später folgte die Trennung, seitdem sind Depp und Heard ein Paar.