Robbie Williams verrät: Es wird ein Junge

Dass Robbie Williams und seine Frau Ayda Field wieder Nachwuchs bekommen, verriet der Sänger bereits im Frühjahr. Jetzt plauderte Williams während eines Konzerts in Australien aus, dass das Baby ein Junge wird. Für das Paar ist es das zweite Kind, nach Tochter Theodora Rose, die vor Zwei Jahren auf die Welt kam, freuen sich die werdenden Eltern jetzt auf einen Jungen.

Robbie Williams ist derzeit auf Konzerttour durch Australien. Jetzt verriet der Sänger seinen Fans ganz persönlich ein kleines Geheimnis. Robbie und seine Frau Ayda Field erwarten ihr zweites Kind, doch bislang sprach Williams nicht viel über den anstehenden Nachwuchs. Doch während des Konzerts in Perth am Wochenende verriet der 40-Jährige überraschend welches Geschlecht sein zweites Kind hat.

Robbie war anscheinend in Plauderlaune, denn auf der Bühne erzählte er kleine Geschichten von seiner Tochter Theodora Rosa. „Sie rockt!“, verriet Williams mit einem verschmitzten Lächeln. Und dann erzählte er noch von Baby Nummer Zwei, das gerade unterwegs ist: „Und es ist noch jemand auf dem Weg“. Womit dann keiner gerechnet hat, dass der ehemalige „Take That“-Star verriet, welches Geschlecht das Baby haben wird. „Es wird ein Junge“, flüsterte Williams und schlug sich die Hand vor den Mund, als hätte er sich verplappert.

Damit ist klar, dass Robbie bald Vater einer Tochter und eines Sohnes sein wird. Theodora Rose, die liebevoll „Teddy“ genannt wird, feiert am 18. September ihren zweiten Geburtstag. Wann der kleine Stammhalter auf die Welt kommen soll, ist nicht bekannt. Es wird allerdings vermutet, dass die Geburt noch in diesem Jahr anstehen könnte. Robbie und Ayda sind seit vier Jahren ein Paar, seit 2012 auch verheiratet. Im April gaben der Sänger und die Schauspielerin bekannt, dass sie wieder Nachwuchs erwarten. „Ayda und ich freuen uns, mitteilen zu können, dass Theodora Rose Williams eine große Schwester wird“, hieß die offizielle Erklärung auf Robbies Twitter-Account.