Kim Kardashian verplappert sich: Ist das It-Girl wieder schwanger?

Kim Kardashian und Kanye West sind seit knapp anderthalb Jahren Eltern der kleinen North West. Der Reality-Star plaudere bereits in der Vergangenheit über ihre Familienplanung und erklärte, dass ihre Tochter kein Einzelkind bleiben soll. Jetzt verplapperte sich Kim in einem Interview und alle rätseln: Ist die 34-Jährige zum zweiten Mal schwanger?

Kim Kardashian wünscht sich eine große Familie. Das ist bereits seit längerem bekannt. Im Juni 2013 brachte der TV-Star die kleine North West zur Welt, für sie und Ehemann Kanye West das erste gemeinsame Kind. Rund anderthalb Jahre nach der Geburt könnte die 34-Jährige wieder schwanger sein, zumindest heizt Kardashian dazu selbst die Gerüchte an.

Dem Beauty-Portal „Pixiwoo“ gab Kim jetzt ein Interview, in dem es hauptsächlich um Styling-Fragen ging. Das It-Girl ging auch auf die Frage ein, was sie in ihrer Schwangerschaft getragen hat und verplapperte sich dann: „Ich habe meine normale Kleidung getragen… aber sie eine Nummer größer gekauft. Ich weiß nicht, ob ich es dieses Mal unbedingt genauso machen würde“. Das hört sich reichlich verdächtig an, ob Kim bereits wieder in anderen Umständen ist?

Ihr selbst viel der Versprecher auch gleich auf und ruderte zurück: „Ich bin nicht schwanger“. Ein Babybauch lässt sich bei Kim auch noch nicht erahnen. Doch wer weiß, vielleicht ist die Schwangerschaft einfach noch sehr früh, dann wäre auch klar, dass Kardashian die frohe Nachricht  noch nicht offiziell bestätigen will. Mit Sicherheit steht Kim nun unter genauer Beobachtung, ob nicht vielleicht doch Baby Nummer Zwei unterwegs ist.