Justin Timberlake & Jessica Biel: Das ist das teure Geschenk!

Justin Timberlake & Jessica Biel: Das ist das teure Geschenk!

Zur Geburt des ersten Kindes wollte Justin Timberlake seiner Frau Jessica Biel etwas Besonderes schenken. Der Brauch, dass Männern ihren Frauen etwas schenken, wird in Amerika auch „Push“-Präsent genannt. Justin legte sich besonders ins Zeug, um Jessica zu zeigen wie stolz er auf sie ist und wie sehr er sich über den Familienzuwachs freut. Was der Sänger seiner Liebsten schenkte, lesen Sie hier.

Justin Timberlake und Jessica Biel sind zum ersten Mal Eltern geworden. Vor einer Woche kam Söhnchen Silas Randall zur Welt und alle freuten sich über den Promi-Nachwuchs. Natürlich freuten sich die frisch gebackenen Eltern am meisten über ihr Baby, dies wollte Justin auch mit einem Geschenk an seine Frau ausdrücken.

Noch im Kreißsaal übergab der 34-Jährige seiner Frau ein Geschenk und wollte damit zeigen, wie stolz er auf sie ist. Diese Tradition, dass die frischgebackenen Väter den Müttern, die die Strapazen der Geburt gerade hinter sich haben, beschenken, kennt man auch hier. In Amerika nennt man den Brauch „Push“-Präsent. Üblicherweise gibt es für die Frau ein Schmuckstück, doch Justin legte sich ins Zeug um Jessica etwas ganz Besonderes zu schenken.

Timberlake überreichte der 32-Jährigen ein schwarzes Schmuckkästchen. „Als sie die Box öffnete, brach sie komplett in Tränen aus“, berichtet ein Insider gegenüber dem amerikanischen „OK!“-Magazin. In dem Kästchen befanden sich Diamantohrringe und das passende Collier. Da hat Justin aber tief in die Tasche gegriffen, der Schmuck soll einen Wert von 84.000 Euro haben. Auf einem der nächsten Red-Carpet-Events wird man Biel bestimmt mit den neuen Schmuckstücken sehen.