Bradley Cooper : Vorliebe für hübsche Models?!

Bradley Cooper : Vorliebe für hübsche Models?!

Gerade mal vier Wochen ist es hier, dass sich Bradley Cooper von Suki Waterhouse trennte. Angeblich sollen die Zukunftsvorstellungen des Schauspielers und des Models unterschiedlich aussehen. Jetzt wurde Bradley in New York mit einer neuen Frau gesichtet, diese ist ebenfalls ein Top-Model.

Im März wurde bekannt, dass zwischen Bradley Cooper und Suki Waterhouse alles aus ist. Zwei Jahre waren der Schauspieler und das Model ein Paar, doch die Zukunftspläne der beiden sahen angeblich unterschiedlich aus. Während Bradley sich vorstellen konnte bald Vater zu werden wollte Suki ihr Augenmerk noch auf die Karriere legen.

Jetzt wurde Cooper bereits mit einer neuen Frau gesichtet. In New York sah sich der 40-Jährige mit Irina Shayk das Musical „Finding Neverland“ am Broadway an berichtet „pagesix.com“. Irina ist ebenfalls ein Top-Model, das dick im Geschäft ist. Bis Januar war die Russin noch mit dem Fußballspieler Ronaldo liiert. Doch wie ein Insider wissen will, soll nichts zwischen Bradley und der Laufstegschönheit laufen. „Es ist eine freundschaftliche Beziehung – momentan“, berichtet die anonyme Quelle gegenüber dem Onlineportal das zur „New York Post“ gehört.

Gerüchten zufolge soll auch ein Liebescomeback mit Suki nicht ausgeschlossen sein. Auf dem „Coachella“-Festival in Kalifornien vor zwei Wochen sah man Cooper und Waterhouse jedenfalls sehr vertraut miteinander. Es scheint, als hätte Bradley eine Vorliebe für schöne Frauen, ob es nun was mit Irina wird, oder er wieder zu Suki zurückfindet, beide sind hübsche und grazile Mannequins. Doch wo sein Wunsch Vater zu werden bleibt, das ist fraglich. Beruflich ist der Hollywoodstar derzeit auch sehr eingespannt, für das Theaterstück „The Elephant Man“ stand er noch bis Ende Februar auf der Bühne in New York.