Dessous: Das sind die Wäsche-Trends im Sommer 2015

Dessous: Das sind die Wäsche-Trends im Sommer 2015

Es wird heiß! Nicht nur die Temperaturen steigen an, auch die Dessous in diesem Sommer lassen so manches Herz dahinschmelzen. Neben transparenten Stoffen wie Tüll und Spitze sind auch Farben absolut angesagt. Ob in zarten Pastelltönen oder knallig wie Pink, Rot oder Türkis, die Farben erinnern an Sommer. Blumenmuster dürfen in diesem Jahr natürlich auch nicht fehlen.

Langsam können wir unsere Winterklamotten wegpacken, dies gilt auch für die Dessous. Wo im Winter noch gedeckte Farben wie Schwarz, dunkel Blau oder Braun vorherrschten, bringen die Sommertrends jetzt Farbe in unseren Kleiderschrank. Ob zarte Töne wie Pastellfarben oder kräftige und satte Farbtöne, es wird Bunt unten drunter. Auf sonnengebräunter Haut kommen die Farbakzente richtig schön zur Geltung.

Ein weiterer Trend sind transparente Stoffe. Ein Hauch von Nichts, der die Kurven leicht umspielt schmeichelt jeder Frau. Der Klassiker Spitze darf natürlich nicht fehlen, ob als Applikation oder ein BH der ganz aus dem feinen Material gefertigt ist, Spitze ist einfach angesagt. Auch Tüll verarbeiteten die Designer in der Sommerkollektion sehr häufig, hier reichen die Kreationen von ganz durchsichtig, bis kleine Hautakzente zu zeigen.

Ebenfalls ein Muss im Sommer 2015 sind auch die floralen Muster. Ob großes Printmuster der beliebtesten Sommerblumen wie Rosen, oder zarte Spitzen, die als Blume angenäht wurden, an dem Motiv-Klassiker kommt im Frühjahr und Sommer keiner vorbei. Wer sich traut, der kann den BH spielerisch unter der Kleidung hervorschimmern lassen, kräftige Farben oder ein schönes Muster dürfen gerne gezeigt werden. Oder sie behalten die hübsche Wäsche nur sich und ihrem Liebsten, dieser wird bei dem Anblick sicher schwach werden.