Sarah Jessica Parker: Neuer „Sex and the City“ Film?!

Sarah Jessica Parker: Neuer „Sex and the City“ Film?!

Fans von „Sex and the City“ warten schon lange auf einen weiteren Film, der an die Serie anknüpft. Lange wurde spekuliert, ob sich Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrallund Cynthia Nixon noch einmal zusammen tun und vor die Kamera treten. Nun ist es anscheinend soweit, denn Parker verriet durch einen Post auf Instagram, dass sich da etwas tut.

Sarah Jessica Parker hat ihren Fans eine große Freude gemacht. Die 50-Jährige machte persönlich Andeutungen, dass es eine Fortsetzung der „Sex and the City“-Reihe geben wird. Zwei Filme, die an die New Yorker Kultserie anknüpften, erschienen bereits. Nun soll Teil Drei Folgen. Als Carrie Bradshaw sah man Parker fast zehn Jahre, wie sie Männer kennenlernte und die Stadt unsicher machte. Jetzt könnte die Kult-Blondine auf die Bildschirme zurückkommen.

Die Spekulationen um den dritten Film heizte Sarah Jessica persönlich an, indem sie einen Post auf Instagram teilte. „Nun, ich glaube, die Katze ist aus dem (kleinen braunen) Sack. Wie üblich werden wir euch über jedes Detail auf dem Laufenden halten. Bis dahin gibt es eine Nachrichtensperre“, schrieb die Schauspielerin auf dem sozialen Netzwerk. Bereits im letzten Herbst gab es im Netzt eine öffentliche Unterhaltung zwischen Parker und Serienkollegin Kirstin Davis. „Du lässt mich wissen, wenn wir feiern können“, lautete einer der Kommentare von Davis.

Lange war nicht klar, ob sich alle Schauspielkollegen noch einmal zusammen tun, doch einen echten „Sex and the City“-Film kann es nur mit Sarah Jessica Parker, Kristin Davis, Kim Cattrall und Cynthia Nixon geben. Dabei hat Parker derzeit auch noch ein anderes Engagement. In der neuen Serie „Divorce“ wird sie eine Frau spielen, die sich scheiden lassen will und ihr Leben dadurch komplett auf den Kopf stellt. Wann genau es mit „Sex and the City“ weitergehen wird, ist noch nicht bekannt.