Alicia Keys lobt das deutsche Schulsystem

Die PISA Studie brachte Deutschland in Unruhe: Ist der deutsche Nachwuchs wirklich so schlecht? Funktioniert das deutsche Bildungssystem nicht mehr? Das fragen sich Bürger und Medien. Die Bürger sind verwirrt von dem Chaos in der Rechtschreibreform und die Medien verschärfen die Krise zusätzlich. Doch die us-amerikanische Sängerin Alicia Keys sieht das ganz anders. Sie lobt das deutsche Schulsystem.

Die deutsche Schülerinnen und Schüler hätten hier bessere Ausbildungschancen, ganz im Gegensatz zu den USA, so die 24-Jährige. In einem Interview mit der Frauenzeitschrift „Brigitte“ äußerte sie: „Unser Schulsystem ist gemacht für Leute, die sich eine Ausbildung kaufen können. Die größte Ausbildung und Förderung bekommen die, die es sich leisten können, und nicht jene, die sie nötig brauchen.“

Ein noch größeres Lob vergibt die Blackmusic Sängerin an Lehrkräfte: „Es ist großartig, wenn Menschen ihr Leben darauf verwenden, anderen beim Lernen zu helfen.“