Nach einem Streit: Frauen fällt es schwer sich zu versöhnen

Ein kleiner Seitensprung bleibt weiterhin der Beziehungskiller Nummer 1, das ist vielen klar. Doch die neue Erkenntnis einer aktuellen Umfrage lautet: Nahezu jeder zweiten Frau fällt es schwer, sich nach einem Streit mit dem Partner wieder zu versöhnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Zeitschrift „freundin“.

Demnach glauben 71 Prozent der Männer und 46 Prozent der Frauen, einen Seitensprung nie vollständig verzeihen zu können. Weiter wird aus der Umfrage deutlich, dass es Frauen oft schwer fällt, nach einem Streit mit ihrem Liebsten den ersten Schritt zur Versöhnung zu machen. Das koste 53 Prozent der befragten Frauen viel Überwindung, bei Männern sind es nur 38 Prozent.

Im Rahmen dieser Umfrage wurden mehr als 1000 Deutsche im Alter zwischen 18 und 65 Jahren befragt.