Baywatch der Film: Pamela Anderson auch dabei

Pamela Anderson ist das Aushängeschild der US-Serie „Baywatch“. Wie nun US-Medien berichten, wird das Busenwunder in einer Gastrolle gemeinsam mit David Hasselhoff auch in der Filmversion vor der Kamera stehen. David Hasselhoff: „Der Film wird an verschiedenen Orten der Erde spielen. Es wird um Rettungsschwimmer gehen, die auch auf Verbrecherjagd gehen.“

Wie weiter aus den Berichten hervor geht, werden die Superstars der Neunzigerjahre möglicherweise wieder mit ihren ehemaligen Kolleginnen Carmen Electra, Erika Eleniak, Yasmin Bleeth und Traci Bingham vor der Kamera stehen. Diese Gerüchte wurden von Seiten der Produktionsfirma noch nicht bestätigt.

Regisseur Eli Roth wird dazu wie folgt zitiert: „Pammy und die Original-Mädchen werden voraussichtlich Gastrollen übernehmen. Für die Hauptrollen werden sie aber eine neue Auswahl heißer Badennixen engagieren. Die anderen Produzenten haben mit Pamela darüber gesprochen und sie sagte, dass sie liebend gern eine Gastrolle spielen würde. Ohne sie wäre es meiner Meinung nach auch nicht ‚Baywatch‘.“