Heather Mills lässt mit 38 Jahren die Hüllen fallen

Die Noch-Ehefrau von Paul McCartney, Heather Mills, hatte sich schonmal vor 18 Jahren vor der Kamera ausgezogen. Jetzt mit 38 Jahren wagt sie es nochmal, diesmal allerdings nicht für einen Erotik-Bildband, sondern für die Tierschutz-Organisation Peta.

Dabei haben die kürzlich entdeckten Erotikbilder von Mills für Aufregung gesorgt. Die aktuellen Nacktbilder seien auf dem Anwesen ihres Mannes McCartney entstanden, von dem sie sich gerade scheiden lässt. Wie die britische Mirror berichtet, posiere Mills oben ohne in zwölf Posen. Dem Bericht zufolge auch mit Perücken. Ein Veröffentlichungstermin für den wohltätigen Kalender stehe jedoch noch nicht fest.

Die 38-Jährige nimmt regelmässig an medienwirksamen Aktionen teil und ist seit Jahren engagierte Peta-Aktivistin.